Suche

Tag 04

21.07.2018

Bereits frueh am Morgen wurden wir mit Pauken und Trompeten geweckt:

Borgeln feiert Schuetzenfest!

Wir vergessen die Sorgen des Alltags und feiern Schuetzenfest. Auch nach aussen taten wir mit Girlanden und Fahnenschmuck unseren Feierwillen kund. Hierzu wurde fleissig geklebt, getackert, geschnitten und gehaemmert. So entstanden unsere Fahnen, Huete und Dekorationen fuer das grosse Fest der Feste.

Nach einem nervenaufreibenden Vogelwerfen ging Leon Frese aus unzaehligen Anwaertern als neuer Koenig unserer Bruderschaft hervor. Zu seiner Koenigin erwaehlte er sich Surie Ricken.

Natuerlich liess sich auch der Festwirt wieder mal nicht lumpen und zauberte mit seinen Kuechenfeen ein galaktisches Koenigsmahl, das nicht an optischen Reizen geizte und dem Gaumen wahre Freuden bereitete.

Mit der Koenigsproklamation und dem Koenigstanz ging das Fest mit der Schuetzendisco in den naechsten Hoehepunkt ueber.

Schliesslich wurden die Schuetzenhuete und auch die High Heels der Damen bis zum kommenden Jahr eingemottet und die Kinder schlossen gluecklich ihre Augen und traeumten vom vergangenen Tag.

Schlauschiss des Tages:
Nett koennen wir auch, bringt aber nix!

An den Anfang springen